Irmentraud Kiefer

 

Autorin
Gedichte, Erzählungen, Vorträge

 

lebt in Pforzheim.
Sie war über Jahrzehnte im Journalismus und bei  einem Stuttgarter Sachbuchverlag tätig.
Seit den 1980er Jahren veröffentlicht sie Gedichte und Erzählungen, u.a. „Damals in Palästina“, „Der Pirol kehrt zurück“, den historischen Roman „Der fremde Pilgrim“ und die Novelle „Die Majorin“.
Außerdem  recherchiert sie und hält Vorträge über die Lebenswege von Frauen, die in vielfältiger Art  und Weise in die Öffentlichkeit hineinwirkten, wie die Freiheitskämpferin Mathilde Hitzfeld aus der Pfalz.

alle Tonaufnahmen Ute Reisner